Coaching

Hundetraining ist Menschentraining

Der Alltag mit deinem Hund ist mit Hindernissen verbunden? Du hast schon viel probiert, aber irgendwie kommst du nicht voran? Dann könnte Coaching genau dein Ding sein. Du suchst nach individuellen Lösungen, die zu dir und deinem Hund passen, die dich fördern und dir Perspektiven geben, so dass du dich auf jedes Hundetraining freust? Coaching bietet dir dein individuelles Angebot, genau auf dich und deinen Hund zugeschnitten.  

Anders als beim Hundetraining, dort steht der Hund im Mittelpunkt, dreht sich im Coaching alles um dich als Mensch. Deine Ziele, also, was du gerne erreichen möchtest, kannst du im Coaching ganz individuell einbringen und jederzeit neu formulieren. So kann es zum Beispiel sein, dass du dir mehr Souveränität wünscht oder Unsicherheiten und Zweifel beseitigen möchtest. Im Coaching gebe ich dir keine Anweisungen, wie es im herkömmlichen Hundetraining üblich ist. Ich begleite dich auf deinem Weg. Dabei planen wir, wie du vorgehen kannst um deine Ziele zu erreichen und berücksichtigen dabei, was dir möglich und was dir wichtig ist. 

Gefühle beeinflussen unser Handeln

Unsere Hunde sind sehr sensible Familienmitglieder. Sie merken sofort, wenn uns etwas belastet. So können durch Ereignisse, wie z.B. ein Umzug, Trennung oder Krankheit, Blockaden ausgelöst werden. Dabei entstehen Ängste, Selbstzweifel, Enttäuschungen oder Stress für Mensch UND Hund, die für eine Bindung zwischen Mensch und Hund hinderlich sind, diese sogar schwer belasten können. Unter solchen Voraussetzungen kann eine Erziehung und Bindung mit dem Hund extrem schwierig werden. Wieder ins Gleichgewicht und zueinander finden, kann ein mögliches Ziel im Coaching sein.   

Jeder Hundehalter trägt Stärken in sich. Diese für eine Mensch-Hund-Beziehung zu aktivieren, also, deine Stärken erkennen, deine Möglichkeiten sichtbar machen und Positives lebendig werden lassen, ist der Sinn im Coaching. Ressourcenmanagement ist somit mein Auftrag. Deine Hausaufgabe ist die Umsetzung der erarbeiteten Lösungsansätze. 

☆ Souveränität  Lösungsfindung  Sicherheit  Veränderung  Perspektiv-Wechsel Standhaftigkeit  Vertrauen  Gelassenheit ☆ Persönlichkeits-Entwicklung 

Schaffen wir es, diese Schlagwörter umzusetzen? Ich denke ja. Lass uns gemeinsam an (d)einer Lösung arbeiten, damit du mit Zuversicht den Weg mit deinem Hund gehen kannst.

Damit deine Arbeit zuhause nicht im Sande verläuft, erhältst du umfangreiches kynologisches (Hunde-) Fachwissen und meine über 35-jährigen Erfahrungen als Hundetrainerin, die für deinen speziellen Hund und dein Anliegen wichtig sind. Dazu gehört auch eine:

  • Anamnese,
  • Beurteilung der aktuellen Situation,
  • eine Einschätzung des Hundes (manchmal leider auch eine Gefahrenabwehr),
  • Handlings,
  • Gesundheitszustand des Hundes,
  • Ernährung.

Eben alles, was für dich und deinen Hund wichtig ist. 

Coaching ist ein Kurz-Zeit-Angebot. Ich begleite dich ein Stückchen auf deinem Weg, dabei können die Terminabstände 14-tägig, 4-wöchig oder auch 6-wöchig vereinbart werden. Du bestimmst dein Trainingstempo.

Du fühlst dich angesprochen, dann bist du bei mir richtig.

Tags: Stimmungsübertragung  •  Bindung

Das Coaching ist geeignet für Hundehalter und Hundetrainer. Alle Rassen sind herzlich Willkommen, vom Welpen bis zum Senior. 

drawing-pin-147814_640b

Coaching

Termine: nach Vereinbarung

Ort: Hausbesuch oder A.P.O.R.T.-Unterrichtsgelände

Preis: 73,80 € / pro Termin (ein Termin dauert ca. 90 Minuten)

Fahrtkosten: ab 20 km Entfernung von der A.P.O.R.T.-Trainingswiese (0,50 €/km)